Personenbezogene Daten

 Verantwortlich für personenbezogene Daten des Kunden ist die Remtor sp. z o.o. mit Sitz in Sępólno Krajeńskie, ul. Koronowska 22, 89-400 Sępólno Krajeńskie, eingetragen im Unternehmerregister des Nationalen Gerichtsregisters am Amtsgericht Bydgoszcz, 13. Wirtschaftsabteilung des Nationalen Gerichtsregisters unter der Nummer KRS 0000128588, NIP (Steuernummer) 5550012784, REGON (statistische Nummer) 090050019.

Personenbezogene Daten, die vom Kunden an den Verantwortlichen übermittelt werden, umfassen: Vornamen, Nachnamen, Wohnadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und PESEL- oder NIP- und REGON-Nummer und werden für die Erfüllung des Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen, gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (weiter: „Datenschutz-Grundverordnung” genannt) verarbeitet.

Der Kunde erklärt, dass die von ihm angegebenen personenbezogenen Daten Daten des Kunden sind, sowie dass sie richtig und aktuell sind.

Personenbezogene Daten, die vom Kunden an den Verantwortlichen übermittelt werden, sind für Dauer, die zur Erfüllung des geschlossenen Vertrags erforderlich ist, sowie länger beim Vorliegen folgender Kriterien für die Festlegung der Dauer der Datenverarbeitung zu speichern;

 

Remtor Sp. z o.o. mBank 23 1140 1052 0000 5711 8200 1001 (PLN),

Ul. Koronowska 22 mBank 93 1140 1052 0000 5711 8200 1002 (EUR)

89-400 Sępólno Krajeńskie, POLEN SWIFT CODE BREXPLPWXXX

tel.: +48 52 388 22 51, tel.: 48 52 388 29 57 NIP 555-00-12-784 REGON 090050019

email: info@remtor.com, Kapitał Sąd Rejonowy w Bydgoszczy, XIII Wydział Gospodarczy,

www.remtor.com KRS 0000128588 zakładowy w wysokości 400.000 zł, w całości wpłacony

 

1) zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen des Verantwortlichen, die vor allem aus den steuerlichen und rechnungslegungsbezogenen Vorschriften resultieren – die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung ist eine rechtliche Verpflichtung (Art. 6 Abs. 1 Lit. c) der Datenschutz-Grundverordnung),

2) zur eventuellen Feststellung, Geltendmachung oder Verteidigung gegen Ansprüche – die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung ist ein berechtigtes Interesse des Verantwortlichen (Art. 6 Abs. 1 Lit. f) der Datenschutz-Grundverordnung), das in dem Schutz seiner Rechte besteht.

Der Kunde hat das Recht, den Zugang zu den Daten zu haben sowie ihre Berichtigung, Löschung, die Beschränkung der Verarbeitung zu verlangen. Ihm steht das Recht auf Datenübertragbarkeit und Widerspruch gegen die Datenverarbeitung sowie auf Beschwerden an eine Aufsichtsbehörde zu, die für den Datenschutz verantwortlich ist. In einem Umfang, in dem die Daten des Kunden aufgrund der Einwilligung und nicht für sonstige Zwecke verarbeitet werden, kann die Einwilligung jederzeit widerrufen werden. Dazu nehmen Sie Kontakt mit dem Verantwortlichen über Übertragungswege in elektronischer Form an die E-Mail-Adresse: info@remtor.com oder per Post an die Adresse: Remtor Sp. z o.o., ul. Koronowska 22, 89-400 Sępólno Krajeńskie auf.

Im Zusammenhang mit der Erbringung der Leistungen werden personenbezogene Daten den externen Unternehmen offengelegt. Dabei handelt sich insbesondere um die Zulieferer, die für die Verwaltung von Datenverarbeitungssystemen verantwortlich sind, die der Leistungserbringung für solche Unternehmen wie: Banken und Zahlungsdienstleister, Buchhaltungsunternehmen, Kurierdienstleister (im Zusammenhang mit der Auftragsausführung) dienen.

 

Remtor Sp. z o.o. mBank 23 1140 1052 0000 5711 8200 1001 (PLN),

Ul. Koronowska 22 mBank 93 1140 1052 0000 5711 8200 1002 (EUR)

89-400 Sępólno Krajeńskie, POLEN SWIFT CODE BREXPLPWXXX

tel.: +48 52 388 22 51, tel.: 48 52 388 29 57 NIP 555-00-12-784 REGON 090050019

email: info@remtor.com, Kapitał Sąd Rejonowy w Bydgoszczy, XIII Wydział Gospodarczy,

www.remtor.com KRS 0000128588 zakładowy w wysokości 400.000 zł, w całości wpłacony

 

Der Verantwortliche behält sich das Recht vor, Informationen, die den Kunden betreffen, den zuständigen Behörden oder Drittpersonen offenzulegen, die auf einer entsprechenden Rechtsgrundlage und nach den geltenden Rechtsvorschriften anfordern, solche Informationen offenzulegen.

Der Verantwortliche übermittelt personenbezogene Daten nicht in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes, es sei denn, dass es nach den einschlägigen Rechtsvorschriften erforderlich ist und die Übermittlung von Daten auf Verlangen der dazu berechtigten Behörden stattfindet.

Der Verantwortliche analysiert laufend Risiko, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten des Kunden sicher, rechtsgemäß verarbeitet werden und dass nur dazu berechtigte Personen den Zugang zu den Daten und nur in dem Umfang haben, der zur Erfüllung ihrer Aufgaben notwendig ist.